Modellnummer   249


Modellnummer

Straße

Hausnummer

Parzelle

Besitzer Stand 1829

 

 

 

Besitzer nach Taxlisten ab 1785

249

Neumarkt

alt   171

113

Witwe  Sattler und Nadler Johann Peter Joseph von der Horst (+1824) Anna

Maria geb. Tripp  (+1866)  jetzt Ehefrau Tagelöhner Franz Anton Lindemann 

(+1847)

 

Witwe Gelbbereiter Ludewig Fleckner (+1775)  Anna Margaretha geb. Droben

(+1790)



Beschreibung nach Taxlisten ab 1785

Parz /  Nr

113      171

Besitzer

Ww Gelbbereiter Ludewig Fleckner

Anna Margaretha geb. Droben (+1790)

Art

WH

Fuß lang

46

Fuß breit

16

Fuß hoch

15



Bewohner nach der Bevölkerungsliste 1815


Bewohner           / HausNr. / Familien

Ww Frz.Philipp

Fleckner (+1810)   171+172           2

El.geb.Schmidt

(+1840)

 v 1-8 J.

 m.     w.

  1

v 8-12 J.

m.       w.

 1          2

Erw.ü.12J

 m.        w.

  4          4

Dienende m.        w.

 2          2

Anzahl /kath.

 

      12         12


Gebäudemutterrolle

Flur/Parc/NrKT

XIII    113     306

Name

Ferdinand von der Horst (+1843)

Gebäude

WH

Klasse/Reinertrag

    3                 4

erworben/von

   1836

veräußert/an



Besitzveränderungen in den Grundbüchern

2472

113      Sattler und Nadler Johann Peter Joseph von der Horst (+1824)   -  Nadler  Ferdinand von der Horst 

            (+1843)  -   Witwe Sattler und Nadler Johann Peter Joseph von der Horst (+1824)  Anna Maria geb.

            Tripp (+1866)  jetzt Ehefrau Tagelöhner Franz Anton Lindemann (+1847)


Gebäudeveränderung bis 1838

Tax   1809  Philipp Fleckner  WH  145

Tax   1812   Philipp Fleckner  WH  145  Nebengebäude  30

Tax   1827  Witwe Johann Peter Joseph von der Horst (+1824)  Anna Maria geb. Tripp (+1866)  jetzt Ehefrau

                     Tagelöhner Franz Anton Lindemann (+1847)  WH  145


Istzustand  2008

um  1900  Witwe Theodor Märtin

nach 1900  Ehefrau Adolf Jagodzinski

am 29.3.1983  abgebrochen